(GERMAN)

Erklärung zur Informationspflicht

(Datenschutzerklärung)

Diese Datenschutzerklärung betrifft alle Personen, die die Dienstleistungen der TrueDream Travel e.U. nutzen. Wir informieren Sie damit über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch unser Unternehmen. Wir achten Ihre Privatsphäre und sind bestrebt, die gesetzlichen Vorgaben für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (EU-Verordnung Nr. 679/2016 (DSGVO), DSG 2000, DSG 2018 und TKG 2003) genau einzuhalten.

Alle Ihre personenbezogenen Daten werden auf dieser Grundlage verarbeitet.

Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist die TrueDream Travel e.U.: 1230 Wien, Knotzenbachgasse 48, Tel: (01) 23 50 895, Mail: office@truedream-travel.com

Mit der Nutzung unserer Dienstleistungen und der Erteilung von Einwilligungen im Sinne dieser Erklärung bestätigen Sie, dass Sie das 14. Lebensjahr vollendet haben und in der Lage sind, eine zulässige Einwilligung zu erteilen, oder dass bereits eine wirksame Einwilligung Ihres Erziehungsberechtigten oder Ihres Sachwalters vorliegt.

1.1. Angaben gemäß Art 13 DSGVO

Ihre personenbezogenen Daten, das sind insbesondere

werden für unsere Dienstleistungen benötigt. Dazu gehören insbesondere Buchungen von Reisen, Fremdenführern, Hotels, Gastronomie, Mietfahrzeugen, Transfers, Registratur Abwicklungen, Versicherungen, Events, Touren, Akkreditierungen, Gutscheinen einschließlich Kundenanlage, Verrechnung und deren Überprüfung, Ticketbuchungen, Einkauf von Hotels und verschiedenste Dienstleistungen zur ordentlichen Erfüllung des Vertrages.

Diese Daten werden deshalb zu diesen Zwecken von uns gespeichert, verarbeitet und, soweit erforderlich, an Dritte – auch Dienstleister in Drittstaaten als Auftragsverarbeiter für Reisebuchungen, Software- und Agenturdienstleistungen übermittelt. Wir können nicht für die Sicherheit Ihrer Daten in Drittländern garantieren.

Profiling und automatisierte Entscheidungen setzen wir nicht ein.

Die Rechtsgrundlagen für diese Datenverarbeitungsprozesse sind

Die Dauer der Speicherung bemisst sich nach der Dauer unserer Geschäftsbeziehung und darüber hinaus nach den für uns geltenden gesetzlichen Aufbewahrungspflichten. Wir betonen, dass wir im Fall einer regelmäßigen Zusammenarbeit für unser bestmögliches Kundenservice bestrebt sind, Ihre bereits an uns übermittelten Kundenwünsche so gut zu kennen, dass wir Sie laufend und dauerhaft zufriedenstellen können.

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Datenspeicherung

Wir weisen darauf hin, dass zum Zweck des einfacheren Einkaufsvorganges und zur späteren Vertragsabwicklung vom Webshop-Betreiber im Rahmen von Cookies die IP-Daten des Anschlussinhabers gespeichert werden, ebenso wie Name, Anschrift und Kreditkartennummer […] des Käufers.

Darüber hinaus werden zum Zweck der Vertragsabwicklung folgende Daten auch bei uns gespeichert: von Ihnen bereit gestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme der Übermittlung der Kreditkartendaten an die abwickelnden Bankinstitute/Zahlungsdienstleister zum Zwecke der Abbuchung des Einkaufspreises, an das von uns beauftragte Transportunternehmen/Versandunternehmen zur Zustellung der Ware sowie an unseren Steuerberater zur Erfüllung unserer steuerrechtlichen Verpflichtungen.

Nach Abbruch des Einkaufsvorganges werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht. Im Falle eines Vertragsabschlusses werden sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist (7 Jahre) gespeichert. Die Daten Name, Anschrift, gekaufte Waren und Kaufdatum werden darüber hinaus bis zum Ablauf der Produkthaftung (10 Jahre) gespeichert.  Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Web-Analyse

Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes … [Name des Tools und Firma des Anbieters samt Unternehmenssitz einschließlich Information, ob Daten an ein (außereuropäisches) Drittland übertragen werden]. Dazu werden Cookies verwendet, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Ihre Benutzer ermöglicht. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert.

Sie können dies verhindern, indem Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden.

Wir haben mit dem Anbieter einen entsprechenden Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen.

Ihre IP-Adresse wird erfasst, aber umgehend [zB durch Löschung der letzten 8 Bit] pseudonymisiert. Dadurch ist nur mehr eine grobe Lokalisierung möglich.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO.

Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts. Da uns die Privatsphäre unserer Nutzer wichtig ist, werden die Nutzerdaten pseudonymisiert.

Die Nutzerdaten werden für die Dauer von der Geschäftsbeziehung und darüber hinaus je nach gesetzlichen Aufbewahrungspflichten, aufbewahrt.

Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind.

Um Sie zielgerichtet mit Informationen zu versorgen, erheben und verarbeiten wir außerdem freiwillig gemachte Angaben zu Interessengebieten, Geburtstag und Postleitzahl […].

Sobald Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, senden wir Ihnen ein Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung.

Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit stornieren. Senden Sie Ihre Stornierung bitte an folgende E-Mail-Adresse: office@truedream-travel.com  Wir löschen anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand. Durch diesen Widerruf wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Zustimmung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

Ihre Rechte

Ihnen stehen bezüglich Ihrer bei uns gespeicherten Daten grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei uns office@truedream-travel.com oder der Datenschutzbehörde beschweren.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

TrueDream Travel e.U.

Knotzenbachgasse 48

A-1230 Wien

0043 (0)1 23 50 895

office@truedream-travel.com

(ENGLISH)

Declaration on the obligation to provide information

(Data protection/privacy policy)

This data protection declaration applies to all persons who use the services of TrueDream Travel e.U. use. We are informing you about the type, scope and purpose of the collection and use of your personal data by our company. We respect your privacy and strive to strictly comply with the legal requirements for the processing of your personal data (EU Regulation No. 679/2016 (DSGVO), DSG 2000, DSG 2018 and TKG 2003).

All your personal data will be processed on this basis.

TrueDream Travel e.U .: 1230 Vienna, Knotzenbachgasse 48, Tel: (01) 23 50 895, Mail: office@truedream-travel.com is responsible for data processing

By using our services and giving consent in the sense of this declaration, you confirm that you have reached the age of 14 and are able to give your consent, or that you have already given your legal guardian or your guardian.

1.1. Information in accordance with Art 13 GDPR

Your personal data, in particular

– Your master data (name, first name, address, email address, telephone number),

– the data in travel documents (passport number, passport data, date of birth, issuing authority, duration),

– the data on the type of payment and in connection with payments, in particular with EC cards, credit cards and bank cards,

– the destinations, hotels, length of stay, contact persons, conditions, special services, health data, frequent flyer number, and

– special categories of data such as health data as well as data on special needs and on marriage / partnership,

are required for our services. This includes, in particular, bookings of trips, tourist guides, hotels, restaurants, rental vehicles, transfers, registration processes, insurance, events, tours, accreditations, vouchers including customer systems, billing and their verification, ticket bookings, purchasing hotels and a wide variety of services for the proper performance of the contract .

We therefore store and process this data for these purposes and, if necessary, transmit it to third parties – including service providers in third countries as processors for travel bookings, software and agency services. We cannot guarantee the security of your data in third countries.

We do not use profiling and automated decisions.

The legal bases for these data processing processes are

– the fulfillment of our pre-contractual and contractual obligations to you,

– consent obtained from you,

– Legal, contractual or other legal obligations on our part (e.g. documentation rights and obligations according to accounting, tax and customs law, contracts, reporting, legal disputes) as well as § 96 TKG and

– our legitimate interests (e.g. improving our customer service, also in the area of ​​direct mail or safeguarding our own legal interests).

The duration of the storage is measured according to the duration of our business relationship and also according to the legal storage obligations applicable to us. We emphasize that in the case of regular cooperation for our best possible customer service, we endeavor to know your customer requests that have already been transmitted to us so well that we can continuously and permanently satisfy you.

Contact us

If you contact us using the form on the website or by e-mail, the data you provide will be stored by us for six months in order to process the request and in the event of follow-up questions. We do not pass on this data without your consent.

Data storage

We would like to point out that, for the purpose of simplifying the shopping process and for later contract processing, the web shop operator stores the IP data of the subscriber as part of cookies, as well as the buyer’s name, address and credit card number […].

In addition, the following data is also stored by us for the purpose of contract processing: The data you provide is required to fulfill the contract or to carry out pre-contractual measures. Without this data, we cannot conclude the contract with you. There is no data transfer to third parties, with the exception of the transfer of the credit card data to the processing bank / payment service provider for the purpose of debiting the purchase price, to the transport company / shipping company commissioned by us to deliver the goods and to our tax advisor to fulfill our tax obligations.

After canceling the shopping process, the data stored by us will be deleted. In the event of a contract being concluded, all data from the contractual relationship will be stored until the expiry of the tax retention period (7 years). The data name, address, purchased goods and date of purchase are also stored until the product liability expires (10 years). The data processing takes place on the basis of the legal provisions of § 96 Abs 3 TKG as well as Art 6 Abs 1 lit a (consent) and / or lit b (necessary to fulfill the contract) of the GDPR.

Cookies

Our website uses so-called cookies. These are small text files that are stored on your device with the help of the browser. They do no harm.

We use cookies to make our offer user-friendly. Some cookies remain stored on your device until you delete them. They enable us to recognize your browser the next time you visit.

If you do not want this, you can set up your browser so that it informs you about the setting of cookies and that you only allow this in individual cases.

Deactivating cookies may restrict the functionality of our website.

Web analysis

Our website uses functions of the web analysis service … [name of the tool and company of the provider including company headquarters including information on whether data is being transferred to a (non-European) third country]. Cookies are used for this, which enable an analysis of the use of the website by your users. The information generated in this way is transferred to the provider’s server and stored there.

You can prevent this by setting up your browser so that no cookies are saved.

We have concluded a corresponding contract data processing agreement with the provider.

Your IP address is recorded but pseudonymized immediately [e.g. by deleting the last 8 bits]. This means that only a rough localization is possible.

The data processing takes place on the basis of the legal provisions of § 96 Abs 3 TKG as well as Art 6 Abs 1 lit a (consent) and / or f (legitimate interest) of the GDPR.

Our concern within the meaning of the GDPR (legitimate interest) is to improve our offer and our website. Since the privacy of our users is important to us, the user data is pseudonymized.

The user data is stored for the duration of the business relationship and also depending on the statutory retention requirements.

Newsletter

You can subscribe to our newsletter via our website. For this we need your e-mail address and your declaration that you agree to receive the newsletter.

In order to provide you with targeted information, we also collect and process voluntarily provided information on areas of interest, birthday and postcode […].

As soon as you have registered for the newsletter, we will send you a confirmation email with a link to confirm your registration.

You can cancel your subscription to the newsletter at any time. Please send your cancellation to the following e-mail address: office@truedream-travel.com We will then immediately delete your data in connection with the sending of the newsletter. This revocation does not affect the legality of the processing carried out on the basis of the consent until the revocation.

Your rights

You have the right to information, correction, deletion, restriction, data portability, revocation and objection with regard to your data stored by us. If you believe that the processing of your data violates data protection law or your data protection claims have been violated in any other way, you can complain to us at office@truedream-travel.com or to the data protection authority.

You can reach us under the following contact details:

TrueDream Travel e.U.

Knotzenbachgasse 48

A-1230 Vienna

0043 (0) 1 23 50 895

office@truedream-travel.com